Warum kann ich meine EFO Dateien in EASE Focus 2 oder höheren Versionen nicht öffnen?

In EASE Focus 1 werden die Line Array Daten über EFO Dateien definiert. Diese EFO Dateien enthalten akustische und mechanische Informationen zum Line Array, jedoch nur in 2D.

In EASE Focus 2 und höheren Versionen werden die Line Array Daten über GLL Dateien definiert. Die GLL Dateien enthalten akustische, elektronische und mechanische Informationen zum Line Array in 3D.

Das GLL Format wird ebenfalls von EASE 4.2 und höheren Versionen sowie EASE Address, EASE Evac und dem kostenlosen GLL Viewer unterstützt. Weitere Details zum GLL Dateiformat, Anforderungen und der Genauigkeit finden Sie in diversen AES Artikeln sowie in mehreren White Papers von AFMG.

Wenn Sie lediglich eine EFO Datei zur Verfügung haben, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Lautsprecherhersteller, um die dazugehörige GLL Datei zu erhalten.

Zuletzt aktualisiert am 10/03/16 von Paula Lossow.

Zurück

Focus FAQ